Station d'épuration des eaux usées

Jahr(e): 
1964-67
Adresse:
Aïre, Chemin de la Verseuse 17, Vernier
Architektur:
Georges Brera
Bautyp:
Infrastrukturbauten

Die Kläranlage als kulturelle Errungenschaft

Brera gestaltete das Administrationsgebäude der Kläranlage auf dem Hügel in der Rhone-Schlaufe als stolzes Manifest einer fortschrittlichen Gesellschaft. Auch heute gehen Umwelt- und Denkmalschutz für die SIG (Services Industriels de Genève) Hand in Hand: Sie legt grossen Wert auf einen bewussten Umgang mit dem Erbe der Industriekultur sowie der Schonung natürlicher Ressourcen.

Zur SIG

Mehr zur Architektur der Anlage