Konvikt Kantonsschule Chur

Jahr(e): 
1967 - 69
Adresse:
Arosastrasse 32, Chur
Architektur:
Otto Glaus, 
Ruedi Lienhard, 
Sep  Marti
Bautyp:
Institutionelles Wohnen

Das gestaffelte Schülerwohnheim am Hang

Schüler aus den weit verzweigten Bündner Seitentälern, welche die Kantonsschule besuchen, wohnen während der Unterrichtszeit im Konvikt. Das Gebäude und seine Möblierung bildet ein Gesamtkunstwerk des Architekten Otto Glaus und gehört zu den wichtigsten Werken der skulpturalen Nachkriegsmoderne in Chur.

> Zum Konvikt

> Zur Architektur

> Zur Instandsetzung