Bergstation Säntisseilbahn

Jahr(e): 
1968-76
Adresse:
Säntis, Schwende
Architektur:
Rudolf Guyer, 
Esther Guyer
Bautyp:
Infrastrukturbauten

Der Fernmeldeberg

Ein Fest der Technik wird auf der Spitze des imposanten Säntis gefeiert. Die Wetter- und Fernmeldestation stellt den Berg in den Dienst des Unterlandes und bietet ein beliebtes Ausflugsziel mit spektakulärer Sicht bis an den Bodensee. Die Architekten führten die Formensprache ihrer Intervention aus den 70er beim Umbau in den 90er Jahren fort.

> Säntisbahn