Auszeichnung

Auszeichnung für Sanierung der Sekundarschule Spiegelfeld

Auszeichnung

Foto: Silvio Köhle, Stein am Rhein

Der Baselbieter Heimatschutz zeichnete am 24. Oktober die Sekundarschule Spiegelfeld in Binningen als vorbildliche Leistung im Umgang mit werthaltiger Architektur aus. Das 1962 in Betrieb genommene Gebäude von Georges und Mirjam Kinzel wurde 1965 um den Trakt Nord von Max Rasser und Tibère Vadi erweitert. Mit der ersten Etappe der Komplettsanierung gelang es dem Hochbauamt Baselland (Bauherr) und den Architekten Vischer AG Architekten + Planer in Zusammenarbeit mit der Kantonalen Denkmalpflege, einen wertvollen Beitrag zum Erhalt charakteristischer Bausubstanz zu leisten.

> Zur Auszeichnung